https://images.sterk.ch/movies/posters/normal/uploads_2F1512380880428-undefined-bdd509aa1833d69159c8e059b5823d01_2Fon_body_and_soul_poster.jpg?1512380883
Endre hat längst mit der Liebe abgeschlossen und sich in ein Leben zwischen Arbeitsplatz, Fast-Food-Restaurant und Fernseh-Sofa zurückgezogen. Seine neue Arbeitskollegin Maria merkt sich jeden Satz, jedes Ereignis und sortiert alles nach Datum – Menschen und Berührungen passen nicht in ihre geordnete Welt. Durch einen Zufall finden Endre und Maria heraus, dass sie Nacht für Nacht beide denselben Traum haben. Aufgewühlt und erstaunt über diese rätselhafte Verbindung suchen sie auch tagsüber zaghaft die Nähe zueinander. Die ungarische Regisseurin Ildikó Enyedi erzählt die aussergewöhnliche Liebesgeschichte in wunderbar komponierten Bildern und mit leisem, feinsinnig-lakonischem Humor. Alexandra Borbély und Géza Morcsányi in den Hauptrollen beeindrucken mit ihrem zarten und zugleich eindringlichen Spiel. «On Body and Soul» hat an der Berlinale den Goldenen Bären gewonnen und avancierte zum Publikumsliebling des Festivals: ein magisches Kino-Highlight, intensiv und voller Sinnlichkeit.
Cinema small sterk
Baden, Bahnhof
Info über «On Body and Soul»
Heute
13. Dez.
Do
14. Dez.
Fr
15. Dez.
Sa
16. Dez.
So
17. Dez.
Mo
18. Dez.
Di
19. Dez.
Heute
13. Dez.
17:45
Sterk 2
OVdf
Buchen
2017-12-13T17:45:00+01:00
2017-12-13T20:06:00+01:00
P141M
OVdf
Bahnhofstrasse 22
5400
Baden
Do
14. Dez.
Keine Spielzeit
Fr
15. Dez.
Keine Spielzeit
Sa
16. Dez.
15:00
Sterk 2
OVdf
Buchen
2017-12-16T15:00:00+01:00
2017-12-16T17:21:00+01:00
P141M
OVdf
Bahnhofstrasse 22
5400
Baden
So
17. Dez.
15:00
Sterk 2
OVdf
Buchen
2017-12-17T15:00:00+01:00
2017-12-17T17:21:00+01:00
P141M
OVdf
Bahnhofstrasse 22
5400
Baden
Mo
18. Dez.
Keine Spielzeit
Di
19. Dez.
Keine Spielzeit
On Body and Soul
Sprache: OVdf
Alter: ab 12 Jahren
141 Minuten (inkl. Pause)
Regisseur: Ildikó Enyedi
Schauspieler: Géza Morcsányi, Alexandra Borbély, Zoltán Schneider u.a.
Endre hat längst mit der Liebe abgeschlossen und sich in ein Leben zwischen Arbeitsplatz, Fast-Food-Restaurant und Fernseh-Sofa zurückgezogen. Seine neue Arbeitskollegin Maria merkt sich jeden Satz, jedes Ereignis und sortiert alles nach Datum – Menschen und Berührungen passen nicht in ihre geordnete Welt. Durch einen Zufall finden Endre und Maria heraus, dass sie Nacht für Nacht beide denselben Traum haben. Aufgewühlt und erstaunt über diese rätselhafte Verbindung suchen sie auch tagsüber zaghaft die Nähe zueinander. Die ungarische Regisseurin Ildikó Enyedi erzählt die aussergewöhnliche Liebesgeschichte in wunderbar komponierten Bildern und mit leisem, feinsinnig-lakonischem Humor. Alexandra Borbély und Géza Morcsányi in den Hauptrollen beeindrucken mit ihrem zarten und zugleich eindringlichen Spiel. «On Body and Soul» hat an der Berlinale den Goldenen Bären gewonnen und avancierte zum Publikumsliebling des Festivals: ein magisches Kino-Highlight, intensiv und voller Sinnlichkeit.
On Body and Soul
Sprache: OVdf
Alter: ab 12 Jahren
141 Minuten (inkl. Pause)
Regisseur: Ildikó Enyedi
Schauspieler: Géza Morcsányi, Alexandra Borbély, Zoltán Schneider u.a.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×