Geldnot kommt keinem Menschen recht. Doch wer einmal viel Knete besessen hat und dann plötzlich in relativer Armut leben muss, bekommt den Verlust umso stärker zu spüren. Der einst gefeierte Schauspieler Peter (Jan Josef Liefers), der Boxer Chris (Til Schweiger) und der etwas abgehobene Werbeexperte Max (Matthias Schweighöfer) haben ihre Ersparnisse bei der Bank zum Glück gut angelegt. Zu dumm nur, dass Tobias (Michael Herbig), seines Zeichens Anlageberater bei ebenjener Bank, seinen Chef mit seinen Neurosen in den Wahnsinn treibt. Um den unliebsamen Mitarbeiter feuern zu können, lässt Bankleiter Schumacher absichtsvoll ein paar Investmentkonten so sehr Verluste einfahren, dass am Ende kein Cent mehr übrig ist. Leider handelt es sich dabei um die Anlagen von Chris, Max und Peter. Wütend verbünden die plötzlich Mittellosen sich daraufhin mit dem ebenfalls ohne Absicherung dastehenden Tobias, um das in ihren Augen einzig Sinnvolle zu tun: Wenn die vier gegen die Bank zu Felde ziehen, können sie sich ihr Geld vielleicht mit einem Überfall zurückerobern.
Vier gegen die Bank
Sprache: D
Alter: ab 12 Jahren
121 Minuten (inkl. Pause)
Geldnot kommt keinem Menschen recht. Doch wer einmal viel Knete besessen hat und dann plötzlich in relativer Armut leben muss, bekommt den Verlust umso stärker zu spüren. Der einst gefeierte Schauspieler Peter (Jan Josef Liefers), der Boxer Chris (Til Schweiger) und der etwas abgehobene Werbeexperte Max (Matthias Schweighöfer) haben ihre Ersparnisse bei der Bank zum Glück gut angelegt. Zu dumm nur, dass Tobias (Michael Herbig), seines Zeichens Anlageberater bei ebenjener Bank, seinen Chef mit seinen Neurosen in den Wahnsinn treibt. Um den unliebsamen Mitarbeiter feuern zu können, lässt Bankleiter Schumacher absichtsvoll ein paar Investmentkonten so sehr Verluste einfahren, dass am Ende kein Cent mehr übrig ist. Leider handelt es sich dabei um die Anlagen von Chris, Max und Peter. Wütend verbünden die plötzlich Mittellosen sich daraufhin mit dem ebenfalls ohne Absicherung dastehenden Tobias, um das in ihren Augen einzig Sinnvolle zu tun: Wenn die vier gegen die Bank zu Felde ziehen, können sie sich ihr Geld vielleicht mit einem Überfall zurückerobern.
Vier gegen die Bank
Sprache: D
Alter: ab 12 Jahren
121 Minuten (inkl. Pause)
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×