Rogue One: A Star Wars Story ist zwischen Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith und Krieg der Sterne angesiedelt und spielt sich unabhängig von den Geschehnissen der neuen Trilogie (Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht, Star Wars: Episode VIII und Star Wars: Episode IX) ab. Stattdessen steht der Zusammenbruch der Republik im Zentrum des Films; der Krieg der Sterne hat begonnen. Dementsprechend wird Rogue One: A Star Wars Story als Kriegsfilm umschrieben, an dem die Jedi-Ritter aufgrund ihrer Auslöschung durch die Order 66 nicht beteiligt sind. Die Galaxie befindet sich im Wandel, und das Imperium bringt ein Sternensystem nach dem anderen unter seine Kontrolle. Der Todesstern fungiert dabei als unbesiegbares Symbol in einem Kampf, der bereits entschieden scheint. Doch die Rebellen-Allianz hat eine letzte Mission in die Wege geleitet, um das Schicksal der Galaxie zu ändern: Die Widerstandskämpfer wollen die Pläne des Todesstern stehlen, um die Zerstörung weiterer Planeten, die sich nicht dem Machtarm des Imperators unterwerfen wollen, zu verhindern.
Rogue One: A Star Wars Story
Sprache: D
Alter: ab 12 Jahren
158 Minuten (inkl. Pause)
Rogue One: A Star Wars Story ist zwischen Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith und Krieg der Sterne angesiedelt und spielt sich unabhängig von den Geschehnissen der neuen Trilogie (Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht, Star Wars: Episode VIII und Star Wars: Episode IX) ab. Stattdessen steht der Zusammenbruch der Republik im Zentrum des Films; der Krieg der Sterne hat begonnen. Dementsprechend wird Rogue One: A Star Wars Story als Kriegsfilm umschrieben, an dem die Jedi-Ritter aufgrund ihrer Auslöschung durch die Order 66 nicht beteiligt sind. Die Galaxie befindet sich im Wandel, und das Imperium bringt ein Sternensystem nach dem anderen unter seine Kontrolle. Der Todesstern fungiert dabei als unbesiegbares Symbol in einem Kampf, der bereits entschieden scheint. Doch die Rebellen-Allianz hat eine letzte Mission in die Wege geleitet, um das Schicksal der Galaxie zu ändern: Die Widerstandskämpfer wollen die Pläne des Todesstern stehlen, um die Zerstörung weiterer Planeten, die sich nicht dem Machtarm des Imperators unterwerfen wollen, zu verhindern.
Rogue One: A Star Wars Story
Sprache: D
Alter: ab 12 Jahren
158 Minuten (inkl. Pause)
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×